Distance

„Distance – Ausstieg Rechts“ ist ein gemeinnütziges und zivilgesellschaftliches Ausstiegsprogramm für Nord-West-Niedersachsen, welches Personen die sich antidemokratischen, rechtsextremen und menschenverachtenden Gruppierungen zugewandt haben, auf dem Weg zurück in die Zivilgesellschaft unterstützen soll.

Das Anliegen unserer Arbeit ist es, Personen die sich anti-demokratischen, rechtsextremen und menschenverachtenden Gruppierungen zugewandt haben, in die Zivilgesellschaft zurückzuführen und sie auf diesem Weg zu unterstützen.

Das Team von Distance – Ausstieg Rechts kommt aus verschiedenen Bereichen der Pädagogik, Sozial- und Geisteswissenschaften und steht als kompetente und vertrauensvolle Anlaufstelle allen Interessierten zur Verfügung.